Samstag 06. Januar 14 Uhr Oberndorf
Stadthalle

Neujahrskonzert

Austria Festival Symphony Orchestra


Freitag 06. April 20 Uhr Göming
Gemeindesaal

Singparty

Singen Sie mit uns Volkslieder, Schlager, Austropop sowie internationale Hits

Seit 25 Jahren begeistern drei Gruber-Brüder aus Hollersbach gemeinsam mit einem Münchner Freund landauf, landab mit ihrer Musik. Unverkennbares Markenzeichen des Ensembles ist das Musizieren ohne Verstärker, hautnah am Publikum und deswegen trägt die Gruppe auch den Namen ?Quartett Handmade?. Nadine Bräunlich ? Special Guest Songwriterin: ?Musik bedeutet für mich, meinen Träumen und meinen Emotionen Ausdruck zu verleihen, sie in Geschichten zu verpacken und klangvoll zu illustrieren, so dass sie weiterleben im fertigen Werk und auch anderen Mut und Zuversicht schenken.?

Singparty

Singparty

  SEN € 15/VVK € 17/AK € 19  

Samstag 07. April 20 Uhr Lamprechtshausen
Gasthaus Stadler

Wirtshaus Gschichtn

Manfred Baumann, Buchautor, Kabarettist und Moderation; Salzburger Tanzlmusi & Girls of Jedermann

Manfred Baumann, Buchautor und Kabarettist liest lustige Wirtshausg?schichten im neuen Gasthaus Stadler. Ein Ort, wo schon sehr viel erzählt wurde. Manches ist wahr, manches ist ein ?Fake? ? wie man heute sagt. Das Wirtshaus, ein Ort der Kommunikation. Verbunden mit schöner Musik, verspricht es ein amüsanter und interessanter Abend zu werden.
Eine Kooperation mit Salzburger Bildungswerk Lamprechtshausen

Wirtshaus Gschichtn

  SEN € 15/VVK € 17/AK € 19  

Samstag 14. April 20 Uhr St. Georgen
Sigl.Haus

Peter Ratzenbeck ? Gitarre, Mr. Fingerpicking

Eine Kooperation mit Salzburger Bildungswerk St. Georgen, Karten unter g.bosin@tsn.at

Er kann mit seiner Akustik-Gitarre mühelos ein Orchester ersetzen... 19 eigene Alben und rund 25 Studioproduktionen mit namhaften Musikerinnen und Musikern weisen ihn als einen der besten Gitarristen Österreichs aus. Peter Ratzenbeck, der Autodidakt, der bis heute keine Noten lesen kann, hat als 17-Jähriger die Schule abgebrochen und zog als Straßenmusiker durch Schottland und Deutschland.

Peter Ratzenbeck – Gitarre, Mr. Fingerpicking

  SEN € 15/VVK € 17/AK € 19  

Sonntag 29. April 19 Uhr Nußdorf
Probelokal der TMK

Jazzbrothers & Sister ? JAZZ à la Carte

Local Heroes kommen auf die Bühne und Günter Veichtlbauer präsentiert sein neues Buch

Zum einen ist es der hervorragende Musiker Christian Junger, ein Kontrabassist, der als musikalischer Botschafter mit der Camerata Salzburg um die ganze Welt reist. Christian tritt mit seinen Kollegen und Freunden auf. Einer sei genannt. Es ist der ehemalige Arzt Dr. Wolfgang Schierhuber, welcher im wohlverdienten Ruhestand lieber die Gitarre behandelt, als die Mitmenschen. Wenngleich seine töne heilbar sind. Das ist Alternativmedizin pur!

Jazzbrothers & Sister – JAZZ à la Carte

  SEN € 15/VVK € 17/AK € 19  

Donnerstag 03. Mai 20 Uhr Bürmoos
Gemeindesaal

Echte Helden wie wir ? Kultkabarett

Baumann ? Blaikner ? Messner

Wie wird man ein Held? Indem man ehrfurchtsvoll auf die richtigen Vorbilder schaut. Indem man sein armseliges Würstel-Dasein gegen ein neues Outfi t eintauscht. Indem man endlich einer werden kann, der man vorher nie sein wollte. Dabei stehen wir mit Rat und Tat zur Seite und lassen allerhand markige Typen aufmarschieren. Und dass auch in ihrem fünften Programm die Musik nicht zu kurz kommt, versteht sich von selbst.

Echte Helden wie wir – Kultkabarett

  SEN € 23/VVK € 25/AK € 28  

Samstag 05. Mai 19 Uhr St. Georgen
Volksschule Obereching

Muttertagskonzert

Vox humana, Volksliedchor Salzburg, Girls of Jedermann, Trumpet on a String, San Tiringa Schuplattler, Kinderchor St. Georg

?Singa is unser Freud, singa tuan mehra Leut, wer sie nit singa traut, der hat koa Freud!?
Moderation Gottfried Bosin

Muttertagskonzert

Muttertagskonzert

  SEN € 15/VVK € 17/AK € 19  

Sonntag 13. Mai 18 Uhr Oberndorf
Stille-Nacht-Platz

Speaker Corner 1

Dr. Christine Repolust ? Journalistin, Bloggerin und Dr. Helmut Gaisbauer ? Armutsforscher

?Wie viel Friede? steckt im Stille-Nacht-Lied? Was hat es zu bedeuten, dass das Stille-Nacht-Lied bis heute, in allen Ecken und Enden der Welt gehört wird? Kommt der wahre Friede ?von innen? oder wird Friede von der Politik ?gemacht?? Lassen Sie uns gemeinsam zum Jubeljahr 200 Jahre ?Stille Nacht, Heilige Nacht!? einige Gedanken austauschen. Ein Speaker Corner ist in England der Platz für freie Meinungsäußerung. Seien Sie mutig!

Speaker Corner 1

  Eintritt frei!  

Sonntag 27. Mai 14 Uhr Oberndorf
Stille-Nacht-Platz/Stiftskirche Laufen

KLANGBOGEN ? Frieden verbindet

Musikum Ensembles, Orchester, Solisten ?

KLANGBOGEN – Frieden verbindet

  Eintritt frei!  

Sonntag 03. Juni 18 Uhr Oberndorf
Stille-Nacht-Platz

Speaker Corner 2

Dr. Christine Repolust ? Journalistin, Bloggerin und Dr. Helmut Gaisbauer ? Armutsforscher

?Wie viel Friede? steckt im Stille-Nacht-Lied? Was hat es zu bedeuten, dass das Stille-Nacht-Lied bis heute, in allen Ecken und Enden der Welt gehört wird? Kommt der wahre Friede ?von innen? oder wird Friede von der Politik ?gemacht?? Lassen Sie uns gemeinsam zum Jubeljahr 200 Jahre ?Stille Nacht, Heilige Nacht!? einige Gedanken austauschen. Ein Speaker Corner ist in England der Platz für freie Meinungsäußerung. Seien Sie mutig!

Speaker Corner 2

  Eintritt frei!  

Mittwoch 06. Juni 20 Uhr Oberndorf
Aula der SMS-Leopold-Kohr

Militärmusik Salzburg

Benefizkonzert für die Kinderkrebshilfe

Die Militärmusik des Militärkommandos Salzburg, Traditionsnachfolgerin der Regimentsmusik des K.u.K. IR No 59 Erzherzog Rainer, wurde im Herbst 1956 beim Feldjägerbataillon 29 in der Rainerkaserne Salzburg neu aufgestellt.
  Eintritt frei – freiwillige Spenden!  

Freitag 20. Juli 17 Uhr Oberndorf
Stille-Nacht-Platz

Texas Youth Symphony Orchestra & Choir Open Air Concert


Freitag 12. Oktober 20 Uhr Oberndorf
Stadthalle

Gomolan Brass Quintett

Fünf blechblasbegeisterte Italiener verzaubern das Publikum mit ihrer unterhaltsamen Show

Das Gomalan Brass Quintet kann als extrem dynamisches Ensemble bezeichnet werden und vereint bei seinen Auftritten in exzellenterweise Musik und Performance. Das Repertoire des Ensembles ist sehr breit gefächert und umfasst neben Musik aus dem Zeitalter der Renaissance auch zeitgenössische Werke sowie Filmmusik.

Gomolan Brass Quintett

  SEN € 15/VVK € 17/AK € 19  

Samstag 15. Dez. 19 Uhr Laufen
Salzachhalle

Swinging Christmas

Das alternative musikalische Advent-Highlight seit vielen Jahren in der Stille- Nacht-Region Oberndorf/Laufen

Swinging Christmas

  Karten nur an der Abendkassa ab 17.30 Uhr  

Freitag 08. März 20 Uhr Nußdorf
Altwirt

Wirthausgschichten

Kabarett mit Manfred Baumann

Im Wirtshaus das spielt es sich ab ! Das Wirtshaus ist seit jeher ein Ort der Begegnung, des leiblichen Wohles, des Debattierens,des Feiern,des Zusammentreffen von Menschen ganz unterschiedlicher Art. Eben ein Platz mannigfaltiger Geschichten! Wieser`s Tanzlmusi & Thalpichler Dreigesang
  Senioren € 18,00 VVK € 22,- Abendkasse € 25,- Gruppen ab 6 Personen a € 18,-  

Samstag 16. März 20 Uhr Lamprechtshausen
Benediktussaal

Strings On Fire

Eine spannende interessante musikalische Reise zwischen Klassik und Jazz mit dem Ensemble ?Strings on fire? des Mozarteum Orchesters Salzburg. Die weltgereisten Musiker lieben das grenzüberschreitende Genre zwischen Mozart und Duke Ellington!

Sonntag 17. März 17 Uhr St. Georgen
Wirt in Eching

da Blechhauf'n kommt

Seit der Gründung des Woodstocks der Blasmusik im Jahr 2011 waren sie alljährlich auf dem Blasmusik-Festival zu hören.[ Seit 2013 besteht die um E-Gitarre und Schlagzeug erweiterte Live-Besetzung ?da Blechhauf'n XXL?. Zusammen mit Sängerin und Performerin Erika Stucky existiert außerdem die Formation ?Wally & die 7 Geier?. Zum Jahr 2017 stieg der Posaunist Georg Steiner aus, seine Stimme übernahm Philipp Fellner.Neben virtuosen instrumentalen Stücken bringt da Blechhauf'n auch Werke mit Gesang zur Aufführung. Die Konzertprogramme sind eher als Musikkabarett anzusehen.
  Senioren € 18,00 VVK € 22,- Abendkasse € 25,- Gruppen ab 6 Personen a € 18,-  

Donnerstag 21. März 20 Uhr Oberndorf
Aula der SMS

Flotter Dreier

Kultkabarett Messner-Baumann-Blaikner

Drei ist eine magische Zahl! Das Treiben der drei Herren ist kein One-Night-Stand. Ihre Szenen, in denen sie zu dritt agieren, sind Kult, ob als Fußballväter, als Meister im Hirschröhren oder als volkstümliche Hirnwäscher. Eine Veranstaltung des Tourismusverbandes Oberndorf. Keine SalzART Karten erhältlich !

Freitag 22. März 20 Uhr Göming
Gemeindesaal

Salzburger Nockerl - Die Arche

Konzert

Innovative experimentelle Volks- und Weltmusik: innig, lebendig und spritzig frech musiziert. Seit 20 Jahren unterm musikalischen Himmel zuhause. Creator Hubert Brunnauer besticht mit Einfallsreichtum und lässt unsere alpenländische Musik liebend gern mit Klängen anderer Kulturen verschmelzen.
  Senioren € 18,00 VVK € 22,- Abendkasse € 25,- Gruppen ab 6 Personen a € 18,-  

Freitag 26. April 20 Uhr Bürmoos
Festsaal der Gemeinde

Ballaststofforchester

Veronika der Lenz ist da, Mein kleiner grüner Kaktus

Das Ballaststofforchester Salzburg mit seinem Kapellmeister Egon Achatz schwelgt nun schon seit mehr als zehn Jahren in der Film-, Tanz- und Unterhaltungsmusik der 20er & 30er Jahre. Kein Auge blieb trocken, als das Orchester beim alljährlichen Salzburger Ballereignis, dem ?Tanz der Musen?, sein vielumjubeltes Debut gab. Ein vergnüglicher entspannender Abend mit Liedern zum mitpfeifen steht bevor !
  Senioren € 18,00 VVK € 22,- Abendkasse € 25,- Gruppen ab 6 Personen a € 18,-  

Samstag 11. Mai 18 Uhr Oberndorf
Stadthalle

Muttertagskonzert

Austria Festival Symphony Orchestra

Es musiziert das Austria Festival Symphony Orchestra mit Dirigenten Reinhold Wieser, bestens bekannt vom alljährlichen Neujahrskonzert am 6. Jänner sowie der 200 Jahr Feier zum weltberühmten Lied Stille Nacht! Heilige Nacht Ende November 2018. Gäste sind Waltraud Nagl ? Sopran, Max Prodinger ? Tenor. Eine Tanzcompany sowie die Trompeterstudenten von Helmut Fuchs aus Dresden werden das Konzert zu einem Mai Kultur Highlight machen!
  Senioren € 18,00 VVK € 22,- Abendkasse € 25,- Gruppen ab 6 Personen a € 18,-